Kurs auf Multichannel

Der multioptionale Konsument
Kurs auf Multichannel
Aktuelle Studien bestätigen: Anbieter, die auf Multichannel Commerce setzen, haben das größte Wachstumspotential.

Vorbei die Zeiten, wo man nur bei dem einen Händler seines Vertrauens zu genau definierten Geschäftszeiten einkaufen ging. Die Kaufbedürfnisse und das Kaufverhalten haben sich in den letzten Jahren enorm verändert. Der Konsument gilt mittlerweile als multioptionales Wesen. Das heißt: „Er ist vielschichtig in einer Person, instabil über die Zeit und divergierend über die Konsumentengruppen.“

Dieser multiplen Diversifikation gilt es also nunmehr mit entsprechenden Angeboten in den diversen Kaufkanälen sprich mit gezieltem Multichannel Commerce zu begegnen. Nicht von ungefähr hatten all jene Anbieter, die bereits in den letzten Jahren ihren Direktvertrieb forcierten, bei Umsatz und Erträgen stets die Nase vorn. Schon 2010 war für den Versand- und Onlinehandel ein absolutes Rekordjahr. Und für 2011 zeichnen sich weitere eklatante Zuwächse ab. Die drei umsatzstärksten Warengruppen sind dabei laut Bundesverband des deutschen Versandhandels Textilien, Medienartikel und Unterhaltungselektronik.

Und die klaren Gewinner sind jene Anbieter, die auf Multichannel setzen: also Versender, die mehrere Absatzkanäle für den Vertrieb ihrer Produkte nutzen. Das größte Wachstumspotenzial sehen Experten bei den so genannten Herstellerversendern, also jenen Unternehmen, die sich nunmehr direkt an den Endkonsumenten wenden. Nicht von ungefähr sagt McKinsey jenen Unternehmen eine großartige Zukunft voraus, die es schaffen, ihre Produktions- und Vertriebsprozesse schnell und flexibel an diese multiplen Vertriebsformen anzupassen und ihre Systeme optimal zu vernetzen.

Das Gebot der Stunde lautet daher mehr denn je, sich konsequent an den Anforderungen des Konsumenten zu orientieren. Die kdg mediadirect wurde genau aus diesem Grund ins Leben gerufen: Wir möchten unsere Geschäftspartner bei diesem durchaus kraftzehrenden Run in die Märkte mit dem entsprechenden Fitnesspaket, also maßgeschneiderten Multichannel-Lösungen unterstützen.

Im Multichannel Commerce wiegt klug gesteuerte Präsenz mehr als unreflektierte Schnelligkeit.